Freiherr-von-Thüngen-Str. 3 ~ 14770 Brandenburg an der Havel
0176 24814829
helferin-der-seelen@gmx.de

Kategorie: Meine Welt

~ Portaltag – Ausrede oder Hilfsmittel? ~

„Heute ist Portaltag.“ Viele Menschen können das nicht mehr hören. Zu oft wird der Begriff Portaltag genutzt um sich für sein Verhalten oder Nicht-Handeln zu entschuldigen. Aber wir können das Wissen um die Portaltage auch nutzen um uns zu helfen. Ich persönlich habe mir am Anfang des Jahres alle Portaltage und Zentrumstage in den Kalender…
Weiterlesen

~ Magie im Alltag ~

Magie im Alltag. Magisch im Alltag sein. Das Magische im Alltag. MAGIE … ein großes Thema in meinem Leben. Ich stamme aus keiner sehr magischen Familie bzw. das Wort „Spiritualität“ gab es nicht. Ich bin jetzt 38 und denke manchmal „Mist, ich bin einfach zu spät zur Magie gekommen.“ und in den letzten Wochen erkenne…
Weiterlesen

~ Freitag, erste “Arbeits”woche und Rückblick ~

Hallo ihr Lieben! Es ist Freitag/Freutag. Zeit um auf die Woche zurückzublicken. Es war meine erste “Arbeits”woche und dafür war sie erstaunlich ruhig. Viele Termine wurden abgesagt bzw verschoben. Dafür durfte ich lieben Menschen zuhören und sie in ihrer Entwicklung unterstützen. Ich liebe es Menschen Impulse zu geben und mit neuen Ideen “anzustecken”. Und es…
Weiterlesen

~ das Salzhofufer, Sonne, Wind, Wasser und Erde – Kraft tanken ~

Hallo ihr Lieben! Das Wetter am heutigen Vormittag war wunderschön. Die Sonne strahlte seit langem und ein heftiger Wind blies mir um die Nase. Nach meinen wichtigen und teilweise unangenehmen Terminen bei der Gefäßchirurgin und im Sanitätshaus, musste ich einfach am Salzhofufer halten. Alle Elemente waren heute besonders präsent … Feuer (Sonne), Erde, Wasser (Havel)…
Weiterlesen

~ Affirmationen ~

Ich war nicht dabei, aber ich glaube als mein Vater das erste Mal die Zettel an meinem Badezimmerspiegel las, schaute er sehr irritiert. Zumindest kann ich mir das nur zu lebhaft vorstellen. Rings um meinen Badezimmerspiegel sind kleine Zettel mit Affirmationen angebracht und ein paar Postkarten. Affirmationen sind kurze Sätze mit wichtigen Aussagen oder Botschaften.…
Weiterlesen

~ Was war dein schönster Moment heute? ~

Was war dein schönster Moment heute? Das große Glück entsteht, wenn wir die kleinen Momente wahrnehmen und schätzen. Mein schönster und liebevollster Moment war heute, als eine Klienten sagte, dass sie mich sehr schätzt und froh ist mich gefunden zu haben. Das macht mich direkt etwas verlegen, aber freut mich unendlich doll. Ich bin sehr…
Weiterlesen

~ Guten Morgen, der erste “Arbeits”tag beginnt ~

Ein noch etwas müdes “Guten Morgen ihr Lieben!” Mein erster “Arbeits”tag nach dem Urlaub beginnt. Es schneit und ich genieße meinen ersten Tee des Tages – frischer Ingwer mit Honig. So wirklich hell ist es leider noch nicht, aber die Raubtiere sind gefüttert und so kann der Tag beginnen. Heute heißt es “zuhören”. Was ist…
Weiterlesen

~ Montag gehts wieder los ~

Montag gehts wieder los (!) und ich freu mich wieder so sehr auf euch und auf all die Tiere. Ein paar Notfall-Tierkommunikationen und energetische Behandlung gab es zwar auch im Urlaub, aber ich liebe es einfach jeden Tag Menschen und/oder Tieren zu helfen. Jeder Mensch und jedes Tier hat seine eigene Geschichte und ganz individuelle…
Weiterlesen

~ die tägliche Portion Magie ~

Die tägliche Portion Magie. Magie ist überall und wir können sie alle (er)leben. Heute ist der erste Neumond in diesem Jahr. Und ein Neumond läd immer dazu ein etwas Neues zu beginnen und Wünsche zu äußern. Ich habe schon vor ca ein oder zwei Wochen begonnen aus verschiedensten Heften, Zeitungen und Zeitschriften Worte und Bilder…
Weiterlesen

~ graue Tage, Freude und Erinnerungen ~

Die Tage sind grau, trüb und düster. Auf Dauer schlägt dies ganz schön aufs Gemüt. Sich am Morgen ordentlich recken und strecken, Tees trinken die einen sich wohlfühlen lassen, Essen was gute Laune bereitet und vielleicht auch Erinnerungen an einen Urlaub zurückbringt, Spaziergänge, Musik die zum Tanzen anregt und Telefonate mit Familie und Freunden. Es…
Weiterlesen