Freiherr-von-Thüngen-Str. 3 ~ 14770 Brandenburg an der Havel
0176 24814829
helferin-der-seelen@gmx.de

~ mein schamanischer Heilweg, Hier & Jetzt ~

~ mein schamanischer Heilweg, Hier & Jetzt ~

1644349796488

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich nichts vom Imbolc-Ritual erzählt habe. Ich möchte gern mein ganz persönliches Erlebnis mit dir teilen. Ich möchte dir erzählen was ganz aktuell, Hier & Jetzt in meinem Leben los ist … mein schamanischer Heilweg.

Die Kerzen des Imbolc-Rituals waren erloschen und ich war gerade dabei aufzustehen, um die letzten Handgriffe des Tages zu machen und dann ins Bett zu gehen … als ich die Energie Brigits vor mir sah. Sie sah mir tief in die Augen und … ich kann es kaum beschreiben … es war Liebe, aber auch ganz viel Kraft und Mut und Erwachen was ich spürte. Sie blickte direkt in mich hinein und dann nahm ich wahr wie eine Birke – jung, weiß, stark und sehr klar in ihrer Energie – in mir begann zu wachsen. Sie wuchs schnell. Kräftige Wurzeln, ein strahlend weißer Stamm und eine hellgrün leuchtende Krone bildeten sich binnen Sekunden. Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so viel Kraft und Energie in so kurzer Zeit verspürt habe. Es bewegt mich noch immer. Und als ich dann im Bett lag, war die Zeit des Loslassens gekommen. Ich ließ los. Ich ließ alles los, was mich aktuell und vergangen belastet hat. Alles was ich erlebt hatte. Es war eine Reinigung von der ich weiß, dass sie mit großer Vorsicht zu genießen ist … aber für mich war die Zeit gekommen. Es kamen Seelenanteile zurück die mir noch immer gefehlt hatten … aus diesen und vergangenen Leben. Und ich spürte jene Seelen die eins Teil von mir waren. Es war wie ein Reset … als wenn ich auf „Werkseinstellung“ zurückgesetzt wurde. Ich weiß, das klingt unglaublich und einige werden wohl denken „Ich will das auch!“, aber ich weiß welch Herausforderung damit verbunden sind.

Nun sind einige Tage seitdem vergangen. Die Tage fühlen sich an als wenn ich einen Acker mit sehr hartem und dichtem Boden allein mit einem Spaten umgrabe. Altes, sehr Altes zeigt sich und will mich so manches Mal umhauen. Auch habe ich nun Herpes bekommen … mein Kinn blüht. (Ich bekomme Herpes nicht an der Lippe, sondern schon seit Kindertagen am Kinn.) Dass ich nun Herpes habe, ist nicht verwunderlich. Ich muss dabei an meinen ersten Homöopathen denken, der sich immer wahnsinnig gefreut hat, wenn ich nach einer Gabe Globuli Pickel oder schuppige Stellen bekam. Er sagte dann immer „Es kommt raus!“. Und so ist es. Etwas was im Inneren lang festsaß tritt nun nach Außen heraus. Das ist nicht immer schön und gerade Herpes ist sehr schmerzhaft … aber es ist Heilung. Auch bin ich zeitweise sehr erschöpft oder habe Migräne. So eine Reinigung des Innen kann durchaus auch mit Erbrechen und Durchfall geschehen oder eben auch mit Ausschlag etc. Da ist es wichtig genau hineinzufühlen. Dafür muss man sich allerdings auch gut kennen und wissen, was einem in diesem Prozess hilft. … Das alles gehört dazu. Es ist als wenn man den Acker umgräbt und dabei wird man ab und zu mit etwas beworfen oder es regnet plötzlich oder beginnt zu stürmen oder schneien. Alles will einen daran hindern weiterzumachen und die Aufgabe besteht darin in sich zu gehen, genau zu schauen was los ist, woher es kommt und ob es eine Illusion ist. Es ist viel Achtsamkeit und viel Bewusstsein was ich gerade brauche.

Und so ist es für mich auch nicht verwunderlich, dass sich bei mir zwei Rituale zum Thema Liebe gezeigt haben. Denn die Liebe ist die Grundlage unseres Seins. Die Liebe ist es welche wir vererben und welche uns auch noch Generationen nach unserem körperlichen Tod leben lässt. Und auch das Loslassen hat mit Liebe zu tun, denn wir lassen in Liebe das Alte los. Reinigung ist Liebe. Es geht niemals ums „weghaben wollen“, sondern immer ums „gehen lassen“ … es geht mit Liebe.

Die Selbstliebe liegt mir sehr am Herzen, denn ich selber haben mich viel zu viele Jahre nicht geliebt. Deswegen weiß ich wie wichtig sie ist und wie steinig der Weg sein kann. Dabei möchte ich helfen. Dabei möchte das Ritual und das Liebe-Krafttier helfen. Und holprige Beziehungen kenne ich auch nur zu gut. Auch da gibt es Anhaftungen die ich lang mit mir herumgetragen habe. Ich habe selber Steine in die Beziehung gelegt und Blockaden erschaffen. Die Zeit ist da, auch diese gehen zu lassen … auch bei dir. Und diese Blockaden und Steine aus alten Beziehungen können auch Grund dafür sein, dass wir im Hier & Jetzt keine Liebesbeziehung haben.
Über die beiden Rituale: Liebesritual & Selbst-Liebe-Vollmond-Ritual

Es ist also im Moment wirklich ein großes Loslassen. Für mich ist es ein Heilweg. Es ist Zeit für Neues. Es steht schon in den Startlöchern und das Neue will in unser aller Leben treten. Bist du bereit?