Freiherr-von-Thüngen-Str. 3 ~ 14770 Brandenburg an der Havel
0176 24814829
helferin-der-seelen@gmx.de

~ Ritual zum Urvertrauen ~

~ Ritual zum Urvertrauen ~

20210824 150720


Die Vollmondgöttin im August schenkte mir ein Neumondritual – ein Ritual zum Thema „Urvertrauen“.

Gedanken von Selbstzweifel, von Unvollkommenheit, von Perfektion und Angst begleiten viele Menschen. Einigen unserer Gedanken und Gefühle liegen Erfahrungen zugrunde, aber meist sind sie anerzogen. Um das Urvertrauen wieder in jeden einzelnen zu integrieren zeigte mir die Vollmondgöttin ein Ritual. Der Samen des Urvertrauens wird gesetzt und kann mit dem Mond wachsen.

Das Ritual zum Urvertrauen ist ein kraftvolles Ritual und kann dein Leben verändern. Ich werde den Samen des Urvertrauens, den mir die Mondgöttin überreicht, einpflanzen und das Urvertrauen wird wachsen, so wie die Mondin vom Neumond zum Vollmond wächst. Ich werde trommeln, beten, räuchern, singen, tanzen und schamanisch Reise. Ich werde mich von der Mondin und den Spirits leiten lassen.

Dieses Ritual findet für dich über die Ferne statt. Ich werde während des gesamten Rituals mit dir verbunden sein. Außer deinen Namen brauche ich dafür nichts von dir. Ruh dich also gern in der Zeit aus und tu nichts, was auch nur im Geringsten gefährlich sein könnte. (Auto oder Fahrrad fahren oder auf Leitern klettern etc.) Am nächsten Tag werde ich von meinem Erleben und dem Ritual berichten. Und ich würde mich sehr freuen, wenn du mir von deinen Erlebnissen erzählst. Viele Menschen spüren etwas während der Rituale.

Anmeldung: bis 6. September 2021, Mail (vollständiger Name + Adresse) an helferin-der-seelen@gmx.de
Datum/Uhrzeit: 7. September 2021, 20Uhr-22Uhr
Honorar: 35,- € (du erhältst selbstverständlich eine Rechnung)

Wie bei allen Ritualen kann ich natürlich keine Garantie geben. Jeder Mensch reagiert anders. Es gibt Menschen bei denen zeigen sich Veränderungen sofort, bei anderen dauert es Wochen, Monate oder Jahre. Veränderungen sind nicht immer sofort sichtbar, manchmal erkennen wir sie erst im Rückblick, weil sie sich sanft und für uns unbemerkt vollziehen. Und natürlich können wir auch jeder Veränderung blockieren. Wir sind Menschen und das alles ist nur zu menschlich.

rechtlicher Hinweis:
Impressum & Datenschutz