Freiherr-von-Thüngen-Str. 3 ~ 14770 Brandenburg an der Havel
0176 24814829
kontakt@helferin-der-seelen.de

~ schöne Momente im Leben ~

~ schöne Momente im Leben ~

1637907794603

Guten Morgen du liebe Seele!

Ich liebe es schöne Momente zu teilen, denn tatsächlich verdoppelt sich dann die Freude. Schöne Momente erleben wir jeden Tag, nur sind sie uns manchmal nicht so bewusst.

Gestern Nachmittag hatte ich einen witzig-schönen Moment. Ich durfte mit einem Welpen sprechen und der kleine Kerl fand mich „spooky“. Es war so witzig, weil er energetisch vor mir saß und mich einfach nur anstarrte. Wie konnte ich nur mit ihm sprechen, ohne bei ihm zu sein? Es war unglaublich lustig und ich bin mir sicher, wenn wir öfter miteinander sprechen, dann bin ich nur noch halb so gruselig. Das sind aber die Momente die ich liebe und wo sich wieder einmal zeigt wie verschieden wir sind … von Seele zu Seele und von Mensch zu Mensch.

Am Abend brachte ich noch meine Post weg und genoss dabei die kalte, klare Luft. Die frühe Dunkelheit hat für mich etwas entspannendes. Der Tag neigt sich früher dem Ende und signalisiert dem Körper „Es gibt nichts mehr zu müssen.“. Als ich dann Richtung Post lief begegnete ich einigen Pärchen, verschiedenen Alters. Ich genoss ihren Anblick und die Liebe die sie sich schenkte. Mal war die Frau beim Mann eingehakt & sie unterhielten sich interessiert, mal hielten sie Händchen & lachten und mal umarmten & küssten sie sich. Das war wunderschön und Momente die ich sehr genoss. Ich genoss es so sehr, weil sich die Liebe so deutlich zeigte. Gerade in der aktuellen so spannungsreichen Zeit war dies Balsam für meine Seele. Liebe ist überall. Wir dürfen sie verbreiten.

Wir haben jeden Tag viele Möglichkeiten die Liebe in die Welt zu bringen und schöne Momente zu erleben und auch selber zu erschaffen. Wenn ich z.B. mit dem Fahrrad auf dem Fußweg fahre, weil die Straße so voll ist und die Autofahrer so unachtsam, dann sage ich laut „Dankeschön!“ jedem Fußgänger der mir etwas Platz schenkt und wünsche ihm einen schönen Tag. Manche Menschen kennen das nicht und reagieren nicht, andere haben direkt ein Lächeln auf den Lippen und sagen „Bitteschön!“ oder „Gleichfalls.“. Solch Moment können einen ganzen Tag verschönern. Und wenn mich jemand anmeckert, dann hat er es gebraucht. Was weiß ich schon darüber welch Last er gerade mit sich herumträgt. Ich glaube daran, dass dann mein „Dankeschön!“ dennoch etwas bewirkt, auch wenn er es nicht zu spüren glaubt. Es ist wie ein kleines Samenkorn welches in der Wüste auf Regen wartet um dann zu einer wunderschönen Blume zu werden.

Wir dürfen Liebe verbreiten und schöne Momente erleben und verschenken. Vergiss das bitte nicht. Du bist Liebe und du kannst viele Samen setzen. Gemeinsam wandelt wir diese Welt.

Ich wünsche dir einen liebevollen, glücklichen und bezaubernden Freu(i)tag.

Herzensgrüße, deine Kerstin