Freiherr-von-Thüngen-Str. 3 ~ 14770 Brandenburg an der Havel
0176 24814829
helferin-der-seelen@gmx.de

~ positive Gedanken, Energie, Tatendrang und eigener Druck ~

~ positive Gedanken, Energie, Tatendrang und eigener Druck ~

Kerstin Kochler 26.3.2021

Positive Gedanken, Tatendrang und Energie sind super, aber nicht immer sind wir voll Energie, Kraft und Stärke. Ab und zu haben wir Durchhänger. Früher wäre ich wütend geworden, hätte mich angetrieben und wäre schlussendlich verzweifelt, weil nichts funktioniert hätte, aber heute weiß ich, dass ich mich schon in einer Stunde anders fühlen kann oder morgen oder Montag. Phasen in denen wir ruhiger sind, stiller, vielleicht auch mal traurig, nachdenklich oder gar grüblerisch sind für mich zutiefst menschlich. Wir sind Individuen und so gibt es Menschen deren Akkus immer übervoll zu sein scheinen und andere die Pausen brauchen und stiller sind. Nichts ist besser oder schlechter. Das einzig Ungute daran ist, wenn wir jemand anderes sein wollen als wir sind. Der eigene Druck ist unser eigentliches Gift. Sind wir gnädig und gütig mit uns, dann können ruhigere, vielleicht grüblerische Phasen viel leichter genommen, verlebt und „durchgestanden“ werden, als wenn wir gegen sie ankämpfen. Ein Kampf kostet immer Kraft. Denkt an die Worte von heute Morgen „Spannt man eine Saite zu fest, reißt sie. Spannt man sie zu wenig, kann man nicht auf ihr spielen.“ (Film „little Buddha“). Der Mittelweg ist das Ziel.

Auch an mir geht die aktuelle Zeit nicht spurlos vorbei. Ich frage mich wie es weitergehen soll, vor allem für die Wirtschaft, denn die Probleme dort werden weitere psychische Folgen für viele Menschen haben. Unsere Psyche ist unser höchstes Gut und schützenswert. Ist unsere Psyche nicht gesund, so erkrankt der Körper. Gesundheit ist schützens- und pflegenswert. Deswegen möchte ich euch darum bitten, wenn ihr mal ein Tief habt, nehmt es an und ruht euch aus, mit dem Wissen, dass es wieder bergauf geht. Es kommen wieder andere Stunden und Tage. Bleibt freundlich zu euch. Seid so liebevoll zu euch, wie zu einem kleinen Kind, welches ihr über alles liebt.

Nun wünsche ich euch ein liebevolles und erholsames Wochenende. Am Sonntag haben wir Vollmond. Genießt die Kraft und tankt auf.

Herzensgrüße, eure Kerstin