Freiherr-von-Thüngen-Str. 3 ~ 14770 Brandenburg an der Havel
0176 24814829
helferin-der-seelen@gmx.de

~ Guten-Morgen-Gedanken, little Buddha ~

~ Guten-Morgen-Gedanken, little Buddha ~

Buddha 26.3.2021

Guten Morgen ihr lieben Seelen!

Ich wachte gerade auf und musste an den Film “little Buddha” denken. Erleuchtung ist, bei Menschen die einen spirituellen Weg gehen, ein großes Thema. Ehrlich gesagt, weiß ich nicht wie diese “Erleuchtung” und das “Erwachen” aussehen soll. Ich denke nur ich kann jeden Tag auf ein Neues versuchen mein Bestes zu geben und die bestmögliche Version von mir zu sein und einen Weg zu gehen, der für mich gut ist ohne mein Ego dominieren zu lassen und andere zu verletzten. Aber warum musste ich gerade heute Morgen an den Film denken? Mein erster Gedanke heute Morgen galt dem Weg den ein jeder von uns geht. Und dabei dachte ich an die Verfilmung – ein reicher Sohn will das wahre Leben kennenlernen, um dann bei den Asketen zu leben und um dann festzustellen, dass beides nicht das Wahre ist. Ein Zitat aus dem Film “Spannt man eine Saite zu fest, reißt sie, spannt man sie zu wenig, kann man nicht auf ihr spielen.” – der Mittelweg. Ich finde dieses Bild der Saite sehr passend. Und vielleicht lernen wir so das Leben zu “spielen”.

Ich wünsche euch einen leichten und spielerischen Freitag.

Herzensgrüße, eure Kerstin