Freiherr-von-Thüngen-Str. 3 ~ 14770 Brandenburg an der Havel
0176 24814829
kontakt@helferin-der-seelen.de

~ die Botschaft der Schneeglöckchen ~

~ die Botschaft der Schneeglöckchen ~

Schneegloeckchen HP

Es sind nun schon einige Tage vergangen seit ich bei einem Spaziergang diese kleine Schneeglöckchenfamilie sah. Schneeglöckchen wachsen gern schattig und an eher feuchten Plätzen und ja, sie hatten sich ein Plätzchen in der Nähe eines Wassergrabens gesucht … aber weit und breit waren keine anderen Schneeglöckchen zu sehen und dort wo sie standen waren sie beinah nicht zu sehen. Warum wollten sie unsichtbar sein?

“Wir sind nicht unsichtbar. Du hast uns doch gefunden. Weißt du, hier haben wir unsere Ruhe. Niemand will uns rupfen und auch die Rehe treten uns nicht platt. Wir werden noch nicht einmal niedergemäht. Wir haben hier einfach unsere Ruhe und bekommen genau so viel Wasser und Licht wie wir brauchen. Was wollen wir mehr? Warum sollen uns mehr Menschen sehen? Wahrnehmen tun sie uns so oder so nicht. Wenn sie uns sehen steigt nur unsere Gefahr verletzt zu werden. Nein. Wir stehen hier sehr gut und sind glücklich. Aber wenn du eines tun möchtest, dann sag den Menschen … Wir sind die Boten des Frühlings. Wir sind das Erwachen und euer Zeichen in die Kraft zu kommen. Aber seid achtsam, denn so früh zu viel Energie rauszulassen und sich zu sehr zu präsentieren kann schädlich/giftig sein. Alles hat das richtige Maß und so wird ein jeder nur so weit wachsen wie er es vermag – in seiner Zeit. Aber dafür braucht auch ihr Menschen die richtige Umgebung und einen guten Bode. Also … ist dein Boden, auf dem du wächst gesund? Bekommst du genug Licht und Wasser? Fehlt dir etwas? Schau hin! Wir als Naturfamilie sorgen für einander. Ihr Menschen solltet dies lernen.”

Ich bin den Schneeglöckchen sehr dankbar für ihre Botschaft und vielleicht ist ein wichtiger Punkt auch für dich dabei.

Herzensgrüße, deine Kerstin