Freiherr-von-Thüngen-Str. 3 ~ 14770 Brandenburg an der Havel
0176 24814829
helferin-der-seelen@gmx.de

~ alles etwas anders ~

~ alles etwas anders ~

img 20201227 083357 630

Guten Morgen ihr Lieben!

Meine Raubtiere und ich tigern schon durch die Wohnung und genießen den Sonnenaufgang und des ersten Tee, während mein Partner und Matilda noch schlafen. ???

In diesem Jahr ist irgendwie alles anders, selbst die Rauhnächte. Meine Wünsche für das nächste Jahr waren anders und die Tage fühlen sich … (ich weiß kein besseres Wort) “anders” an.
Vielleicht ist “anders” genau DAS Wort, denn es ist weder positiv noch negativ. Und vielleicht zeigt es uns auch, dass die Zeit für “anders” gekommen ist – die Wertung loslassen und anders leben, lieben, sein. Wenn ich es so betrachte, dann bin ich gespannt auf das Jahr 2021.
Für mich ist es erst die 3.Rauhnacht, daher kann und wird noch viel kommen, sich zeigen und passieren.

Die Rauhnächte sehe ich aber auch nicht nur als Blick in das neue Jahr sondern auch als Zeit der Rückschau – Was habe ich erlebt? Wie habe ich mich entwickelt? Habe ich gelebt? War ich (so oft wie nur möglich) die bestmögliche Version von mir? War ich glücklich? Habe ich anderen Freude geschenkt? Welche Themen hatte mein persönliches Jahr 2020? … So eine Rückschau tut gut und kann helfen zu erkennen, was wir “anders” machen dürfen – und mit “anders” können wir sofort beginnen und müssen nicht bis zum 1.1.2021 warten. ??

Ich wünsche euch einen liebevollen Sonntag und hoffe sehr ihr habt die letzten Tage genossen. So sehr ich die Auszeit genieße und brauche, so sehr freue ich mich aber auch schon darauf, wenn ich wieder für Menschen, Tiere und Menschen mit ihren Tieren da sein darf. ???

Herzensgrüße, eure Kerstin ??