~ heutiges Erlebnis ~

121672984_3405484172839996_1996395087387426318_n

Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll.
Respekt … Selbstrespekt …

Ich war heute bei der Post. Als ich am Schalter stand und Briefe und Postkarten abgab, stand eine ältere Frau hinter mir und plötzlich musste ich hören „Ein Arsch wie ein Brauereipferd. Da wird jedes Brauereipferd neidisch.“ … die Frau am Schalter meinte, ich solle nichts sagen, offenbar kannte sie sie und ihr Verhalten ist wohl nichts Neues. Dass Menschen mich, aufgrund meines Körpers (Lipödem Stufe 3) abschätzig ansehen, kenne ich, aber das heute … … … Ich war vollkommen schockiert und wusste in dem Moment gar nicht ob ich etwas sagen soll oder nicht. Noch immer bin ich sprachlos und schockiert. Haben wir Menschen den Respekt verloren? Wieviel Selbstrespekt hat diese Frau, wenn sie soetwas mir, als fremde Person in den Rücken sagt?

Als Mensch der den spirituellen Weg geht, könnte man denken „steh drüber“, aber auch ich bin nur ein Mensch mit Vergangenheit, Geschichte und Erlebnissen. Ich arbeite an meiner Geschichte, an all dem Mobbing, welches ich in meinem Leben erfahren musste, an den Gewalterlebnisse, Traumata und Verletzungen. Und nur weil ich dies tue und weil ich weiß wie schwer die Schritte hinaus sind und weil ich weiß, dass sich ein jeder Schritt auf dem Weg der Heilung lohnt, nur deswegen kann ich helfen und für Mensch und Tier da sein.

Die aktuelle Zeit kostet uns alle extrem viel Kraft und Nerven, aber Achtung, Respekt und Anstand sollten uns niemals verloren gehen!