~ Nebel – lebeN ~

121381127_3398786746843072_3263511635805086444_o

Guten Morgen ihr lieben Seelen! 🙋‍♀️

Der Morgen sieht magisch aus. Die Farben. Das Licht. Der Nebel.
Ist euch aufgefallen, dass NEBEL rückwärts gelesen LEBEN heißt?
Wenn ich dieses Foto betrachte, dann fällt mir wieder einmal auf, dass es sich gar nicht lohnt so weit in die Zukunft zu sehen und zu planen. Nur das was nah ist können wir sehen, wahrnehmen und planen – das Hier und Jetzt.
Ich muss gestehen, dass ich zu den Menschen gehöre die immer wieder mit dem Kopf in der Zukunft sind und dabei den Moment verpasse. Mittlerweile passiert es mir weniger, aber ab und zu erwische ich mich noch dabei und dann … dann fällt mir auf, dass mich dies unzufrieden macht. So ein Blick und Planen der Zukunft ist, als würde man mit einem Spagat versuchen voranzugehen. Ich stell mir das sehr schwierig, schmerzhaft und anstrengend vor – ist das überhaupt möglich? 🤔🤷‍♀️ Lasst uns also kleine Schritte im Hier und Jetzt machen. 🙏

Wie sieht der Morgen bei dir aus? Strahlend blau, verregnet oder neblig?
Bist du ein Mensch der in Gedanken viel in der Zukunft ist?
Wie lebst du das Hier und Jetzt?

Ich freu mich auf eure Nachrichten. 😊🤗🙏