~ Was ist dein Isolierband ? ~

20200220_131117 bearb LogoDie drei Bücher um „das Café am Rande der Welt“ habe ich genossen und verschlungen. So auch das letzte Buch. Es ist für mich ein Geschenk durch diese Bücher Impulse zu erhalten. Und so frage ich mich gerade „Was ist mein Isolierband?“.

Wenn man Rohre zusammensetzt, dann sind sie fest und halten, aber durch kleine Ritzen und Öffnungen dringt Wasser – sie sind also nicht ganz dicht. Man benötigt Isolierband, damit sie wirklich dicht sind. Wenn man dies nicht nutzt, dann korrodieren sie und brechen irgendwann auseinander. So ist es auch in Beziehungen. In allen Beziehungen die wir in unserem Leben führen – Freunde, Familie, Beruf, Partnerschaft, zu uns selbst. Wir brauchen Isolierband – jeder für sich, Hobbies, Aktivitäten, Ruhepausen etc. Wenn wir jetzt ganz objektiv die Beziehungen in unserem Leben betrachten, dann fällt uns vielleicht bei der einen oder anderen Beziehung auf, dass uns das Isolierband fehlt. Wollen wir, dass diese Beziehung hält, dann such nach deinem Isolierband. Aber denk auch daran … mit zu viel Isolierband, kann man die Rohre erst gar nicht zusammensetzen. Alles hat sein Maß. Alles hat seinen Raum. Alles hat seine Zeit.

Herzensgrüße, eure Kerstin