~ Zwilling oder Drilling (schamanische Arbeit) ~

Ich selber habe zwei Geschwister.
Trotz vieler schamanischer Arbeiten und vieler Seelenrückholungen fühlte ich mich nicht vollständig. Es war irgendwie immer ein Gefühl da, als wenn etwas fehlt und zeitgleich war etwas da, was ich nicht verstand. Es war sehr seltsam. Ich habe dann eine Aufstellung machen lassen und da kam etwas für mich sehr Erstaunliches heraus – ich hatte davon schon gehört, aber es kam mir für mich selber gar nicht in den Sinn – ich bin ein Drilling.

Pflaume Herz Zwilling pixabay

(Foto: pixabay)

Wie kann soetwas sein? Wir wissen wie ein- oder zweieiige Zwillinge entstehen. Dies geschieht unbemerkt ganz am Anfang und ebenso unbemerkt kann es dazu kommen, dass von Zwillingen oder Drillingen nur ein Mensch heranwächst und die anderen Seelen wieder gehen. Die Verbundenheit zu den anderen Seelen spüren wir aber dennoch. Wir können uns unvollständig fühlen, etwas vermissen oder gar Schuldgefühle mit uns herumtragen. Als ich es herausfand, dass ich eigentlich noch eine Schwester und einen Bruder hätte, verstand ich meine Schuldgefühle und das Gefühl „zu viel Platz einzunehmen“. Ich verstand woher es kam und trat ins Gespräch mit meinen „Geschwistern“. Das war sehr heilsam. Allein dieses Wissen tat mir gut und half mir ungemein. Natürlich können meine Eltern nicht bestätigen, dass ich ein Drilling wäre, aber es macht Sinn für mich und erklärt sehr viel.

Dieses Gefühl von unvollständig-sein und das etwas fehlt, können auch Tiere haben. Das war mir zuvor nicht bewusst, bis ich es jetzt erst bei einem Tier erlebte. Auch als das klar war veränderte sich etwas.

Herausfinden kann man soetwas durch eine Aufstellung oder auch durch eine schamanische Reise. Und dann kann man mit den „Geschwistern“ ins Gespräch kommen und einiges klären und nachfragen. Allein das kann schon sehr viel in einem bewirken und das eigene Leben verständlicher und leichter machen.

Es war für mich sehr spannend und eine sehr wichtige Erfahrung. Vielleicht hilft diese Info dem einen oder anderen von euch auch schon.

Herzensgrüße, eure Kerstin