~ Wofür seid ihr dankbar? ~

Einen wunderschönen Samstag wünsche ich euch.

20180629_163134 bearb Logo dankbar kleiner

Wofür seid ihr dankbar?

Ich habe für mich irgendwann festgestellt, je dankbarer und demütiger ich bin, desto besser geht es mir. Den Fokus auf das Schöne zu legen und für das dankbar zu sein, was ich habe, empfinde ich als einen ganz wichtigen Schritt zur Heiligung. Wie ist es bei euch? Wie fühlt ihr euch mit der eigenen Dankbarkeit? Könnt ihr sehen was ihr habt? Könnt ihr das annehmen? Oder gibt es etwas, womit ich/wir euch helfen können die Dankbarkeit zu spüren, anzunehmen oder gar zu sehen? Seht ihr eine Chance all das, was euch vermeintlich unglücklich macht, für einen Augenblick bei Seite zu schieben und wahrzunehmen was ihr habt?

Ich weiß, dass es schwer fällt, gerade wenn man Schmerzen hat oder verlassen wurde oder wenig Geld hat, das wahrzunehmen was da ist, aber vielleicht nutzt ihr diese paar Worte von mir und haltet einen kleinen Moment inne und schaut auf all das Schöne um und in euch.

Alles Liebe

Eure Kerstin