~ durchatmen ~

Als ich heute wieder rannte, nahm mich mein Drache zu sich und sagte „Schau wie sich das Land verändert hat. Das warst du. Es ist nichts mehr verbrannt und zu gewuchert. Es lebt und blüht.“. Und dann atmete ich durch und lies meinen Blick schweifen – hoch oben sitzend in der Höhle meines Drachen Dargo. ❤