~ Gespräch mit dem Propheten Amos ~

>>> Geh deinen Weg, ich werde dich begleiten. Schritt für Schritt. Es ist dein Weg und du bestimmst wie schnell du ihn gehst und was du davon siehst. Es kommen Menschen in dein Leben und einige werden auch wieder gehen. Sie können nicht mit dir Schritt halten oder sie sind schneller als du, vielleicht ist es auch einfach nicht ihr Weg oder sie sehen den Weg anders als du. Es werden auch Menschen deinen Weg kreuzen, die schon einmal ein Teil von ihm waren. Entscheide mit dem Herzen, ob sie wieder mit dir gehen dürfen oder ob sie nur deine Energie brauchen, denn deine Energie ändert sich mit jedem Schritt, den du auf DEINEM Weg gehst. Es werden nicht alle einverstanden sein, mit dem was du tust, wie du gehst und was du siehst, aber es werden andere Menschen da sein, die dich und deinen Weg respektieren, achten und wertschätzen. Richte deinen Blick auf sie und schätze sie, denn sie sind gute Begleiter. DSC_0967 bearb Logo.jpgIch habe viele Wege gesehen und ich war oft Begleiter und doch ist jeder Weg anders, jeder Schritt ist anders und jede Seele. Geh mit deinem Herzen und deine Schritte werden die richtigen sein und dich zu deinen Zielen führen. Du wirst wachsen und dich entwickeln und aus jeder Traurigkeit und Wut stärker, präsenter und liebevoller herausgehen. Nimm dich in Acht vor Menschen die nur Schlachten schlagen und Kriege führen wollen, denn ihr Herz ist dunkel und ihre Seele verschlossen. Sie werden Angst vor dir haben und dich einschließen wollen. Sie sehen dich, ihr Herz sieht dich und das was sie sehen macht ihnen Angst. Du bist gut, sie aber nicht schlecht. Sie sind verloren – für eine Zeit, irgendwann kannst du sie vielleicht auf den Weg bringen, aber so lang musst du sie am Wegesrand stehen lassen. Es werden immer wieder Menschen am Wegesrand stehen, aber du entscheidest, wer dich begleiten darf und wie lang. Liebe ist gut, Respekt und Achtung wichtiger. Liebe kann aus vielen Gründen entstehen, schau was dahinter steht und entscheide, ob du diese Liebe brauchst und ob es wahre Liebe ist. Gib den Menschen eine Chance, denn du bist geboren um zu helfen, Menschen zu retten und Welten zu vereinen. Du bist auf dem Weg und niemand kann dich mehr davon abbringen. Lebe diesen Weg, denn er ist dein Leben und deine Liebe. Und all jene Menschen die du brauchst, werden zu dir kommen und du wirst sie erkennen und mit offenen Armen empfangen und aufnehmen. Sei Heiler und Führer, sei Begleiter und Liebende, sei du, so wie ich Ich bin. Seelen verschmelzen und werden eins und mit ihr werden wir größer und die Größe braucht die Welt, denn wir müssen sie schützen, vor Zerstörung, Verwirrung und Hass. Liebe jene die gut zu dir sind, so auch wie jene die Angst vor dir haben, denn sie wissen es nicht besser. Tritt durch die Zauntür und fliege im Wind des Lebens. Deinen Weg werde ich begleiten. Dich werde ich begleiten. Du bist auf einem guten Weg. <<<

Ein Herzensgespräch mit dem Propheten Amos (Insel Rhodos, Kloster des Propheten Amos) welches ich niederschreiben und teilen durfte.

~ © Kerstin Kochler